Über mich

Darf ich mich vorstellen: mein Name ist Claudia, ich bin etwas über 30 alt und wohne im schönen Sachsen. Seit Dezember 2013 blogge ich hier über meine zwei Leidenschaften, Kochen und Yoga.

ClaudiaAnke

Ich liebe gutes Essen und KOCHEN ist für mich Entspannung. Wenn ich mit den Zutaten allein in meiner Küche bin, kann ich vom Alltag abschalten und genieße die Zeit für mich. Ich glaube, dass eine gute Ernährung nicht nur den Körper sondern auch die Seele nährt.  Nicht immer, aber immer öfter gibt es deshalb bei mir vollwertige, vegetarische oder auch schon mal vegane Gerichte mit Zutaten aus biologischer Erzeugung. Das heißt allerdings nicht, dass ich mich nicht auch für ein gutes Rinderfilet oder ähnliches begeistern kann. ;)

YOGA habe ich vor rund zehn Jahren für mich entdeckt. Seitdem möchten mein Rücken und ich es nicht mehr missen. War es anfänglich nur eine Möglichkeit, dem Körper etwas Gutes zu tun, sich zu bewegen und gleichzeitig zu entspannen, so ist es mittlerweile eine Lebenseinstellung geworden. Vieles aus der Yogaphilosophie habe ich bewusst oder unbewusst in mein Leben übernommen. Beim Yoga ist der Weg das Ziel und der ist noch lang.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und freue mich, wenn ich euch auf die ein oder andere Art inspiriere. Ob zum Kochen oder Yoga, beides ist Balsam für die Seele. Ladet Freunde und Familie ein, kocht einsam oder gemeinsam und genießt das Leben.

Namaste
Claudia